Leitfaden für Inbetriebnahme, Einrichtung, Nutzungskonzepte

Übersicht

Willkommen bei unserem Leitfaden für die ersten Schritte mit Ihrem Timberwolf Server.

Dieser Leitfaden führt Sie durch die Inbetriebnahme des Timberwolf Servers.

Der Leitfaden richtet sich an Einsteiger. Am Besten überfliegen Sie die Themenbereiche einmal und beginnen anschließend mit der Inbetriebnahme.

Themenkreis:

inbetriebname TWS

Geeignet für:

Einsteiger

Schwierigkeitsgrad:

Einfach Umfassende Erklärungen

  • Erklärung der wesentlichen Konzepte

  • Inbetriebnahme eines Timberwolf Servers

  • Einrichtung des Timberwolf Server im KNX System

  • Fortgeschrittene Nutzung mit Objektmanagement und Logik

  • Erklärung der wesentlichsten Unterschiede zum WireGate Server und Hinweise zur Migration

  • Erläuterung zu den wichtigsten Begriffen

Einleitung

Sehr geehrte Kunden,

herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Timberwolf Servers. Wir haben dieses Produkt mit viel Liebe zum Detail entwickelt, mit großer Sorgfalt produziert und jeden einzelnen Server gründlich getestet. Sollten Sie Anlass zu einer Beanstandung haben, dann schreiben Sie uns bitte unter service@elabnet.de, wir werden uns umgehend darum kümmern, das Problem zu lösen.

Der Timberwolf Server setzt in vielerlei Hinsicht Maßstäbe. Manche Funktionen waren in diesem Marktsegment bisher unbekannt und warten nun darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Dieser Leitfaden wird Ihnen dabei helfen, einen guten Einstieg zu finden. Die Bedienung des Servers ist so einfach gehalten wie bei einem Smartphone, lassen Sie sich überraschen.

Bitte Fragen Sie!

In unserem Timberwolf Forum erhalten Sie jederzeit Hilfe und Unterstützung, sowohl durch die Community als auch durch uns. Fast alle unsere Entwickler lesen dort mit. Im Forum erhalten Sie die schnellste Hilfe, auch Abends und am Wochenende. Bitte haben Sie keine Scheu, eröffnen Sie einfach einen neuen Faden, wenn Sie ein Problem haben. Wir freuen uns, wenn Sie diese Knowledge-Base vorher durchgelesen haben.

Im nächsten Abschnitt über unser Informationsangebot informieren wir Sie darüber, wie Sie das Forum und weitere Informationsquellen nutzen können.

Wichtiger Hinweis bei Migration der Einstellungen und Daten vom WireGate Server:

Wenn Sie eine Migration der Einstellungen und Daten vom WireGate Server auf den Timberwolf Server vornehmen möchten, müssen Sie bitte folgendes beachten:

WICHTIG Die zuvor am WireGate Server betriebenen 1-Wire Sensoren dürfen erst nach erfolgter Migration aller Einstellungen und Daten gemäß Anleitung (also der Übertragung aller Einstellungen und Zeitserien vom WireGate Server auf den Timberwolf Server) an den Timberwolf Server angesteckt werden.

Keinesfalls dürfen die 1-Wire Geräte vorher umgesteckt werden, da ansonsten bei der Einrichtung durch das 1-Wire Plug´n´Play System des Timberwolf Servers die vormaligen Einstellungen auf dem WireGate Server nicht mehr berücksichtigt werden können.

Wir empfehlen eine Vorgehensweise entsprechend dieser Anleitung zur Migration.

Empfehlung zur Nutzung dieses Leitfadens

Der Timberwolf Server ist sehr leistungsfähig und stellt ihnen viele Möglichkeiten zur Verfügung. Der Server ist zwar leicht zu bedienen, dennoch ist Wissen zu den einzelnen Bussystemen, über die angeschlossenen Geräte und das Objektsystem des Timberwolf Servers nötig für eine zielführende Nutzung.

Falls Sie nicht schon ein Profi in allen diesen Themen sind, mag die Menge an Möglichkeiten zunächst als große Herausforderung erscheinen. Es ist wie beim Abtragen eines Berges. Auf einmal mag es nicht gehen, aber Stück für Stück klappt es durchaus. Hierbei helfen wir Ihnen.

Unserer Erfahrung nach eignet sich eine Herangehensweise in zwei Schritten:

  1. Übersicht erhalten: Bitte überfliegen Sie diesen Leitfaden, damit Sie die einzelnen Themenbereiche kennengelernt haben.

  2. Schrittweise durchgehen: Anschließend beginnen Sie bitte nochmal von vorne und lesen nun auch alle Inhalte hinter den jeweiligen Links und führen die empfohlenen Schritte durch.

Sie werden sehen, das ist ein sehr guter Weg durch die Lernkurve. Falls einmal etwas unklar beschrieben ist, eröffnen Sie bitte einen Faden im Forum und machen uns darauf aufmerksam, wir werden Unverständliches oder Falsches schnellstmöglich verbessern oder korrigieren.

 

Nächster Abschnitt: Unser Informationsangebot für Sie