VISU: Lizenzierung

In diesem Kapitel geben wir Ihnen einen Übersicht über die Lizenzierung der Timberwolf VISU.

Die Timberwolf VISU erscheint mit Timberwolf Firmware V4 und befindet sich derzeit bei ca. 300 Insidern im Dauertest

VISU Leistungsmerkmale nach Leistungsstufen

Die erste Version der Timberwolf VISU erscheint mit der Firmware V4, die sich derzeit im Insider Test befindet. Allen Kunden mit aktivem SW-Wartungsvertrag oder einer VISU Produktlizenz (seit ca. Ende Q1/23 im Kaufpreis eines Timberwolf Servers enthalten) erhalten automatisch die Lizenz für die Timberwolf VISU in der jeweils vereinbarten Leistungsstufe. Kunden ohne Vertrag und Lizenz werden zum Erscheinungszeitpunkt die Möglichkeit erhalten, eine Produktlizenz im Lizenzshop (integriert im Timberwolf Server) zu erwerben.
Hinweis: Maßgeblich sind die Angaben in Ihrem Vertrag bzw. der Artikelbeschreibung.

 

Für die Timberwolf VISU (in der ersten Version, herausgegeben ab Firmware V4) sind folgende Leistungsmerkmale vorgesehen, die entsprechend der gebuchten Leistungsstufe aktiviert werden:

Leistungsmerkmal

Funktion

Leistungsstufe

PRO

MAX

ULTRA

Timberwolf VISU V1

Dies ist die neue VISU des Timberwolf Servers, die Maßstäbe setzt.

 

Besonderheiten der Timberwolf VISU sind:

  • Besonders einfache Konfiguration mit vollgrafischem VISU Editor und Verwalt-ung mit VISU Manager

  • interaktiver Live Check während der Konfiguration

  • Automatischer Roll-out eines neuen VISU Profils an die Clients ohne Eingriff

  • Multi Session für Betrieb beliebig vieler VISU Clients

  • Multi Instanzen für unterschiedliche Visualisierungen mit paralleler Nutzung

  • umfangreiches Rechtesystem

  • Nutzung mit praktisch jedem modernen Browser (OS unabhängig)

  • zentrale Steuerung der Instanzen über das Objektsystem

  • Power Widgets, die erweiterte und umfassende Einstellungen, Submenüs und Unterseiten zur Verfügung stellen

  • Kamera Integration mit Aufzeichnung

  • Unterstützung für mehrere Sprachen und Zahlenformate, direkt am Client umschaltbar

Neu! VISU Editor, vollgrafisch

Der Visu Editor ermöglicht das vollgrafische Bearbeiten der VISU Profile um die Widgets auf den Seiten anzuordnen und die gewünschten Darstellungseigenschaften zu setzen.

Mit dem VISU Editor werden die gewünschten Seiten grafisch angelegt, die Widgets auf die Seiten gezogen, Eigenschaften - insbesondere Objekt-Verknüpfungen - definiert und fertig ist eine Visualisierung.

Anschließend im VISU Manager einem VISU Profil (mit drei Klicks) zuordnen und schon steht die VISU zur Nutzung durch die Clients zur Verfügung.

Anschließend muss ein VISU Client nur mit dem Timberwolf Server verbunden werden und lernt automatisch alle verfügbaren VISU Instanzen und deren VISU Profile. Am Client ist nur die zu nutzende VISU Instanz (sofern mehrere verfügbar) auszuwählen.

Neu! VISU Manager

Der Visu Manager ist das “Herzstück” der Timberwolf Visu. Über eine grafische Oberfläche werden alle VISU Profile und VISU Instanzen verwaltet und hierüber werden die VISU Profile den VISU Instanzen zugeordnet.

Ebenfalls vom Manager wird der VISU Editor für das jeweilige Profil gestartet.

Neu! VISU Systemobjekte

Jede VISU Instanz stellt mehrere Steuerobjekte zur Verfügung, mit denen die VISU Clients, die mit der jeweiligen Instanz verbundenen sind, gesteuert werden können (Seiten ansteuern, VISU Clients sperren, Alarmmodus usw.)

Neu! Multi VISU Profile

Ein VISU Profil enthält die Definitionen einer VISU in den Hierarchiestufen Visu Profil, Profil Seite, Widget Instanz sowie Widget Profil.

Mehrere VISU Profile werden vom VISU Manager verwaltet. Später ist ein Export / Import von VISU Profilen angedacht.

Neu! VISU Profil Rollout

Die Konfiguration eines geänderten VISU Profils wird mit einem Klick ausgerollt. Aktive Clients erhalten die neue Konfiguration - ohne jeglichen weiteren Eingriff - binnen einer Sekunde.

Neu! Multi VISU Instanzen

Eine VISU Instanz betreibt EIN Visu Profil im Server und kommuniziert über Sessions mit den VISU Clients. Die VISU Instanz verwaltet zudem die jeweiligen VISU Systemobjekte sowie Einstellungen für Skin & Mode, Default-Sprache, Zugriffsrechte und Erreichbarkeit Lokal / Global.

Die Trennung in mehrere VISU Instanzen ermöglicht es, dass der Systemeinrichter eine andere Visu nutzt als der weitere familiäre Nutzerkreis oder externe Nutzer wie Reinigungs-kräfte, Handwerker, Besucher usw.

1

3

Neu! Multi VISU Sessions

Eine VISU Session ist eine Verbindung zwischen VISU Client und einer VISU Instanz. Jede VISU Instanz kann mehrere VISU Sessions ansteuern.

Die Verwaltung erfolgt mit dem VISU Manager.

10

20

Neu! VISU Client Web-APP

Die VISU Web-APP ist der erste Client für die Timberwolf Visu und läuft in fast jedem modernen Browser auf praktisch jedem Endgerät und jedem Betriebssystem.

Mit nachfolgender Version werden auch VISU Clients als native APP für Android, iOS, iPadOS ausgeliefert.

Neu! VISU Widgets

Die VISU Widgets sind die darstellenden Einheiten auf einer VISU Seite. VISU Widgets können frei auf einer VISU Seite angeordnet werden und sind in verschiedenen Größen verfügbar.

Jedes Widget verfügt über gute Voreinstellungen, so dass nach Zuweisen der Objekte (anzuzeigende oder zu verändernde Datenaustauschpunkte) das Widget leicht benutzt werden kann.

Alle relevanten Eigenschaften sind einstellbar:

  • Kategorie, Bezeichnung und Farbakzent

  • Symbol, Beschriftung und Farbgebung

  • Einzelne Felder zu- / abschaltbar

  • Darstellungsformate für Zahlen einstellbar

  • Multi Zonen Einstellungen (Wertebereiche)

Neu! VISU Power Widgets

Power Widgets sind Widgets mit umfangreichen Funktionen, einer erweiterter Darstellung und mit mehreren Unterseiten wie z.B.

  • Dimmer, Lichtfarbe und Farbwähler

  • Zeitseriendarstellung

  • Erweiterte HKL Einstellungen

 

Neu! VISU Power Widgets Energie

Erweitertes Widget für dynamische Stromtarife.

Zeigt den aktuellen Verbrauch, als auch die stunden- oder tagesaktuelle Kosten für den heutigen Tag und den Folgetag.

Damit können Energiefresser gefunden und deren Verbrauch optimiert werden, als auch die Nutzung von Geräten mit hohem Verbrauch für kosteneffiziente Zeiten optimiert werden.

Dies ist ein kostenfreies Bonus Feature
(nur für Bucher eines zweijährigen Wartungsvertrages in ULTRA)

 

 

Neu! VISU Power Widget Kamera*

Mit permanenter Vorschauansicht Kamera

In der erweiterten Ansicht:

  • Zoom & PAN

  • Helligkeit

  • Kontrast

  • Sättigung

  • Farben

  • Türöffner

  • Türsprechen (mit Türstation, ab V5)

  • Ereignis auslösen mit Aufzeichnung auf DVR (in Timberwolf Server)

  • Abruf Ereignisalbum

  • Ansicht einzelner Ereignisse

  • Löschen einzelner Ereignisse

 

 

Neu! VISU Live Check

Während der grafischen Konfiguration kann innerhalb des VISU Editors in den Live Check (und wieder zurück) umgeschaltet werden, um die jeweiligen konfigurierten Widgets usw. live zu prüfen.

 

 

Neu! Multi Language

Alle Texte in Widgets, Seiten, Profile und Instanzen lassen sich mehrsprachig im VISU Editor bzw. VISU Manager anlegen.

Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der hinterlegbaren Sprachelemente.

 

 

Kamera Integration

Neu! Subsystem für Kamera Integration*

 

 

Energie Mgmt V1

Neu! Dynamische Stromtarife*

  • Darstellung der dynamischen Tarife des aktuellen und des nächsten Tages

  • Unterstützung Power Widget

  • Logikmodule für Energiemanagement

Dies ist ein kostenfreies Bonus Feature (nur für Bucher eines zweijährigen Wartungsvertrages in ULTRA)

 

 

*Womöglich wird dieses Leistungsmerkmal erst in der nachfolgende Firmware Version erscheinen, um Verzögerungen bei der Auslieferung der V4 zu vermeiden. Da nach Firmware V4 künftig 2 bis 3 freigegebene Versionen pro Jahr erscheinen sollen, müssten sie nicht sehr lange warten (die nachfolgende Version ist geplant für Frühjahr 2024)

Komplette Liste über alle Komponenten: https://elabnet.atlassian.net/wiki/spaces/TSKB/pages/1975910401

VISU Lizenz in Firmware Lizenz enthalten

Die Timberwolf VISU ist Bestandteil der Timberwolf Software und wird zusammen mit der Firmware Lizenziert. Die Auslieferung erfolgt erstmalig mit Firmware V4.

Der für die Timberwolf VISU freigeschaltete Leistungsumfang richtet sich nach der Leistungsstufe, mit der Sie Ihre Timberwolf Server Software lizenziert haben.

Ab Version 4 werden für die Timberwolf Software drei Leistungsstufen unterschieden: “PRO”, “MAX” und “ULTRA”. Für eine Übersicht der Leistungsmerkmale nach Leistungsstufen für die V4 lesen Sie bitte hier: https://elabnet.atlassian.net/wiki/spaces/TSKB/pages/1975910401

Ausgabe Lizenzschlüssel

Die jeweiligen Lizenzschlüssel werden am Veröffentlichungstag generiert und über die Timberwolf Cloud jedem berechtigten Timberwolf Server zugewiesen.

Berechtigt für die Lizenzschlüssel in der jeweiligen Leistungsstufe ist ein Timberwolf Server dann, wenn für dessen ID am Veröffentlichungstag ein aktiver Wartungsvertrag für den Bezug von Softwareupgrades existiert.

Alle solchermaßen generierten Lizenzen sind gekauft und werden dauerhaft einem Timberwolf Server zugeordnet. Es erfolgt selbstverständlich keine Löschung von einmal gewährten Lizenzen, wenn ein Wartungsvertrag ausläuft.

 

 

2019 - 2023 by Elaborated Networks GmbH / Impressum / Datenschutzerklärung