Nutzung von Uhrzeit, Zeitzone und Ort

Einleitung

Die aktuelle Zeit und auch der Ort wird für eine Reihe von Funktionen und Modulen im Timberwolf Server genutzt.

  • Astronomischen Berechnungen: Für die Berechnung der wahren Sonnenzeit und des Sonnenstandes z.B. zur Ermittlung der Behanghöhen und Lamellenpositionen durch Astro- und Beschattungsbausteine

  • Buslogger: Die Telegramme der angeschlossenen KNX-Linie, der Modbus und der ekey Subsysteme werden permanent vom System unter Angabe der Uhrzeit geloggt

  • Aufzeichnung Logiken: Diejenigen Logikzellen, die sich im “Doktormodus” befinden, zeichnen alle Zustandsänderungen inklusive der Uhrzeit auf

  • Aufzeichnung Zeitserien: Die Veränderung aller Objekte im Timberwolf Server können in Zeitserien aufgezeichnet werden.

  • Internes Logging: Der Server zeichnet wichtige Betriebsparameter auf

Einer der ersten Schritte bei der Inbetriebnahme des Timberwolf Servers ist die Angabe des Ortes und die Prüfung der Systemzeit. Für eine fortlaufend korrekte Systemzeit empfehlen wir die automatische Synchronisierung über NTP und / oder KNX.


Empfohlen

https://elabnet.atlassian.net/wiki/spaces/TSKB/pages/1506738589

https://elabnet.atlassian.net/wiki/spaces/TSKB/pages/1506345296

 

 

2019 - 2024 by Elaborated Networks GmbH / Impressum / Datenschutzerklärung