Verbinden mit dem Timberwolf Server

Sobald der Server mit Spannung versorgt wird und eine IP-Konfiguration bezogen hat, kann der Administrator mit dem Timberwolf Server verbinden. Mit der Anmeldung wird automatisch die Web-APP in den Browser geladen.

Kurzanleitung

  1. Hostnamen im Browser aufrufen: timberwolfxxxx.local (xxxx entspricht der Seriennummer mit gleicher Anzahl Stellen, bei z.B. SN 90 ist der Hostname “timberwolf90.local”, bei Seriennummer 12345 entsprechend wäre der Hostname als “timberwolf12345.local” einzugeben)

  2. Anmeldeinformationen eingeben: Melden Sie sich mit “admin” und mit dem auf dem Geräteetikett aufgedruckten Passwort an. Bei korrekter Eingabe lädt der Browser nun die Web-APP und Sie sind mit dem Server verbunden.

Sollten Sie auf Probleme stoßen, prüfen Sie bitte die Namensauflösung und den Import des Stammzertifikates.

Inhalt dieses Kapitels